Sie sind hier: Startseite » Termine » Special Events » Weihnachten

Weihnachtsmärkte im Raum Braunschweig

Der größte Weihnachtsmarkt in Braunschweig ist der auf dem Burgplatz im Herzen der Stadt. Doch auch kleinere Weihnachtsmärkte haben in der Löwenstadt Tradition. Für unsere Leserinnen und Leser haben wir auch in diesem Jahr wieder eine Übersicht über die schönsten, romantischsten, beliebtesten, traditionellsten und außergewöhnlichsten Weihnachtsmärkte im Raum Braunschweig zusammengestellt.

Auf der Treppe zum Landesmuseum sowie im historischen Burggraben stimmen beinahe täglich Darbietungen von Chören und Orchestern aus Braunschweig und der Region auf das bevorstehende Weihnachtsfest ein. (Foto: Daniel Möller Fotografie)

Weihnachtsmarkt Braunschweig

Am Mittwoch, den 29. November 2017 wird Oberbürgermeister Ulrich Markurth offiziell den Braunschweiger Weihnachtsmarkt eröffnen und den Markt auf dem Vorplatz, dem Domplatz und dem Platz der Deutschen Einheit Punkt 18 Uhr in vollem Lichterglanz erstrahlen lassen. An insgesamt 29 Marktagen sorgen rund 150 Aussteller an ihren stimmungsvoll beleuchteten Marktständen rund um die historischen Bauwerke der Löwenstadt für eine vorweihnachtliche Stimmung. Angeboten werden neben Christbaumschmuck, Holzspielzeug, Kerzen, Waren aus Keramik und Glas und den typischen weihnachtlichen Leckereien, auch echte Spezialitäten aus Braunschweig und der Region, darunter Mumme-Glühwein, Mumme-Braten und -Würste, Heide-Schinken und Braunkohl sowie Braunschweiger Bier und Kaffee.

Seit einigen Jahren ein sehr beliebter Treffpunkt sind die überdachten Holzflöße im Burggraben, dem früheren Flussbett der Oker. Diese bieten eine festliche Stimmung fernab des hektischen Alltags. Hier liegt auch die Weihnachtswerkstatt vor Anker, in der die kleinen Weihnachtsmarktbesucher kostenlos nach Herzenslust backen, basteln und spielen können. Das weihnachtliche Rahmenprogramm wird von Chören, Theaterensembles und Instrumentalgruppen mit fast täglichen Auftritten gestaltet.

Öffnungszeiten:
29. November - 29. Dezember 2017
montags bis samstags 10:00 bis 21:00 Uhr
sonntags und feiertags 11:00 bis 21:00 Uhr
23. November ab 18:00 Uhr, nach Eröffnungszeremonie
Marktschluss am 29. Dezember 2017 um 20:00 Uhr
Marktruhe ist am 24. und 25. Dezember 2017

Standort:
Burgplatz
38 100 Braunschweig

Mehr Informationen auf www.braunschweig.de/weihnachtsmarkt

10. Rüninger Adventsmarkt

Beim 10. Rüninger Adventmarkt bei der Feuerwehr in Rüningen wird den Besuchern die Möglichkeit geboten, sich in stimmungsvoller Atmosphäre auf die Advent- und Weihnachtszeit vorzubereiten. Bei festlich geschmücktem Ambiente kann man das erste Adventwochenende bei hausgemachten Puffern, Kaffee, Kuchen und Weihnachtsspezialitäten genießen. Bei einem Glas Glühwein am Lagerfeuer halten Sie Klönsnack mit Familie und Freunden.

Öffnungszeiten:
02. bis 03. Dezember 2017

Standort:
Feuerwehr Rüningen
Thiedestraße 19
38122 Braunschweig

Weitere Infos unter www.Feuerwehr-Rueningen.de

14. Weihnachtsmarkt in Querum

Am Samstag, 9. Dezember 2017 findet rund um den Querumer Brunnen der 14. Weihnachtsmarkt im Ortsteil Braunschweig Querum statt.

Öffnungszeiten:
Samstag, 9. Dezember 2017, 15 bis 22 Uhr

Standort:
Querumer Brunnen
38108 Querum

Adventsmarkt im Begegnungszentrum Gliesmarode

Am Sonntag, den 26.11.2017 findet in der Zeit von 10.30 bis 17.00 Uhr im Begegnungszentrum Gliesmarode ein „Adventlicher Kreativmarkt“ statt. Viele Künstler, Hobbykreative und Floristen werden Ihre Adventsdekorationen präsentieren und zum Verkauf anbieten. Außerdem werden Holz- und Keramikarbeiten, Schmuck und Taschen, Kunst aus Filz und viele andere kreative Arbeiten – nicht nur mit adventlichem Bezug – ausgestellt. Auch für das leibliche Wohl wird gesorgt. Erbsensuppe, Bratwurst, Kaffee und Kuchen, selbstgemachte Kekse oder Nudeln, frisch gemachte Waffeln, Glühwein und Kinderpunsch werden das Stöbern auf dem Kreativmarkt schmecken lassen und noch mehr versüßen.

Öffnungszeiten:
26. November 2017
11 bis 17 Uhr

Standort:
Begegnungszentrum Gliesmarode
Am Soolanger 1a
38106 Braunschweig

Weitere Infos unter www.bz-gliesmarode.de

Weihnachtsmarkt auf Gut Steinhof

Der einzigartige Weihnachtsmarkt des Landtechnik-Museums Gut Steinhof bietet Beschauliches zwischen alten Maschinen. Neben selbst gebackenen Kuchen und Torten aus der Cafeteria und weiteren Leckereien bietet der Weihnachtsmarkt auf der historischen Hofanlage des ehemaligen Klostergutes den Besuchern die Möglichkeit, bei vorweihnachtlicher Musik noch Kleinigkeiten für das Fest bei verschiedenen Kunsthandwerkern oder Künstlern zu erwerben.

Öffnungszeiten:
10. Dezember 2017
11:00 bis 17:00 Uhr

Standort:
Landtechnik-Museum Braunschweig
Celler-Heerstraße 336
38112 Braunschweig
Fax (05 31) 51 33 70

Weitere Informationen unter www.gut-steinhof

Auf dem Braunschweiger Weihnachtsmarkt laden 150 Stände zum Stöbern und Bummeln ein. (Foto: Braunschweig Stadtmarketing GmbH)

14. Adventsmarkt in Groß Schwülper

Der Adventsmarkt in Groß Schwülper öffnet am 03. Dezember von 11:00 bis 18:00 Uhr am Bürgerzentrum und der Kirche.

Öffnungszeiten:
03. Dezember 2017
11:00 bis 18:00 Uhr

Standort:
Gemeinde Schwülper am Bürgerzentrum und der Kirche

Weihnachtsmarkt in Braunschweig-Timmerlah

Zum 18. Mal findet der Weihnachtsmarkt in Braunschweig-Timmerlah statt. Veranstaltungsort ist der Hofbereich und die Scheune des Geflügelhofs Voges neben der Zwiebelturmkirche. Angebote werden Kunsthandwerk, Geschenkartikel, Wein und weitere Spezialitäten wie Dosenwurst und Geflügelprodukte. Auch für das leibliche Wohl ist mit Imbiss- und Glühweinstand gesorgt.

Öffnungszeiten:
02. Dezember bis 03. Dezember 2017
Samstag 14:00 Uhr bis 21:00 Uhr
Sonntag 13:00 Uhr bis 19:00 Uhr

Standort:
Hofbereich und Scheune des Geflügelhofs Voges
Kirchstraße 13
38120 Braunschweig (Timmerlah)

Weitere Infos unter www.braunschweig.de/leben/stadtportraet/stadtteile/timmerlah

Weihnachtsmarkt der Lebenshilfe Braunschweig

Der Weihnachtsmarkt der Lebenshilfe in Abbenrode lädt Besucher am 3. Dezember in der Zeit von 10 bis 17 Uhr zu weihnachtlichen Leckerbissen und einem reichhaltigen Angebot an Deko- und Geschenkideen ein. An den Ständen finden sich viele Artikel aus den Keramik-, Näh- und Schmuckwerkstätten der Lebenshilfe Braunschweig wieder. Kinderholzspielzeug, Weihnachtsdekorationen, umweltfreundliche Kaminanzünder sowie robuste Feuerschalen ergänzen das Sortiment. Hinzu kommen vielfältige Grußkarten, Geschenkpapiere, Stoffe und Servietten mit künstlerischen Motiven.

Neben einer Fülle weiterer Präsentationen der Lebenshilfe Braunschweig gibt es abwechslungsreiche Stände unterschiedlicher Partner. Ein reichhaltiges Speisenangebot von süß bis deftig sorgt für das leibliche Wohlergehen.

Als besonderen Service bietet die Lebenshilfe einen kostenlosen Buspendelverkehr im halbstündigen Takt an. Start ist um 9.40 am Reisebusterminal neben dem Hauptbahnhof Braunschweig.

Öffnungszeiten:
Sonntag, 3. Dezember, 10 bis 17 Uhr

Standort:
Werkstatt Abbenrode
Schrotweg 2
Abbenrode

Weitere Infos unter www.lebenshilfe-braunschweig.de

BS-Live wünscht allen Leserinnen und Lesern eine besinnliche Adventszeit!

Ein Beitrag von Kerstin Lautenbach-Hsu für BS-Live!