Sie sind hier: Startseite » Magazin » Aktuelle News

sommerstadtgarten auf dem Kohlmarkt

Von Freitag, 28. Juli, bis Sonntag, 20. August, entsteht auf dem Kohlmarkt mit dem sommerstadtgarten wieder eine kleine grüne Oase inmitten des städtischen Treibens. Nach dem großen Erfolg von „Braunschweig blüht auf“ im Jahr 2015 realisiert die Braunschweig Stadtmarketing GmbH mit Unterstützung der Geitelder Baumschule im Rahmen der aktuellen Citymarketingkampagne „Ist schön. Wird schön.“ nun einen Stadtgarten, in dem an den Wochenenden zusätzlich Veranstaltungen stattfinden.

Auf dem Kohlmarkt entsteht für drei Wochen der sommerstadtgarten. (Foto: Braunschweig Stadtmarketing GmbH / Daniel Möller)

Für insgesamt drei Wochen lädt der sommerstadtgarten mitten auf dem Braunschweiger Kohlmarkt zum Verweilen und Entspannen ein. Mit einem Naturgarten, der mit bunten Gehölzen, Bäumen, verschiedenen Sträuchern und blühenden Stauden bepflanzt ist, einer Sand- und Spielecke für Kinder, einer kleinen Rasenfläche sowie einem Erlebnisbeet mit Bienen- und Duftgehölzen bringt die Geitelder Baumschule Garten-Atmosphäre in das urbane Umfeld. An den Wochenenden finden zusätzlich verschiedene Veranstaltungen statt, der Eintritt in den Garten und zu den Veranstaltungen ist frei.

Der sommerstadtgarten findet im Rahmen der Citymarketingkampagne „Ist schön. Wird schön.“ statt, die die baulichen Entwicklungen der Innenstadt, aber auch zukünftige Planungen zur Steigerung der Aufenthaltsqualität zeigt. Weitere Informationen zur Kampagne unter www.braunschweig.de/schön.

Quelle: Stadtmarketing Braunschweig