Sie sind hier: Startseite » Magazin » Aktuelle News

Mitmachaktion für Wolfsburger Weihnachtspostkarte

Für den innerstädtischen Weihnachts-markt 2017 wird die Wolfsburg Wirtschaft und Marketing GmbH (WMG) wieder eine spezielle Weihnachtspostkarte anfertigen. Bei der Motivauswahl setzt die WMG wie in den Vorjahren auf die Kreativität der Wolfsburgerinnen und Wolfsburger. So wird erneut ein Bildwettbewerb veranstaltet, um das diesjährige Postkarten-Motiv zu ermitteln. Alle Interessierten können an dem Wettbewerb teilnehmen und haben damit die Chance, attraktive Einkaufsgutscheine zu gewinnen. Das Gewinnermotiv wird als Wolfsburger Weihnachtspostkarte 2017 produziert und ist an vielen Stellen in Wolfsburg kostenfrei erhältlich.

Das sind die Weihnachtspostkarten aus dem letzten Jahr. (Foto: WMG Wolfsburg)

„Die Wolfsburger Weihnachtspostkarte ist eine tolle Möglichkeit, an unserem Weihnachtsfest aktiv mitzuwirken„, freut sich Joachim Schingale, Geschäftsführer der WMG. „Wir laden die Menschen der Stadt herzlich ein, kreativ zu werden und uns ihre Motive zuzusenden."

Ob mit Hand gemalt oder gezeichnet, mit der Kamera fotografiert oder mit dem Computer entworfen – alle Bilder rund um das Thema „Wolfsburger Weihnacht" können für den Wettbewerb eingereicht werden. Hoch- und Querformat sind gleichermaßen erlaubt. Die Motive müssen jedoch auf das Postkarten-Format A6 skalierbar sein und bis zum 02. September digital oder postalisch bei der WMG eingehen. Im Anschluss wird eine Jury die Bilder bewerten. Der Erstplatzierte erhält neben der gedruckten Postkarte einen 100 Euro-Gutschein für die City-Galerie. Die Zweit- und Drittplatzierten können sich über einen 50 Euro-Gutschein für die designer outlets Wolfsburg beziehungsweise einen 25 Euro-Gutschein für das WKS Kaufhaus freuen.

Quelle: Stadt Wolfsburg