Sie sind hier: Startseite » Medienwelten » Belletristik

Fröhlich: Der Hund, die Krähe, das Om... und ich!

Mit einer großen Portion Skepsis und jeder Menge Vorurteilen lässt sich Susanne Fröhlich auf das Projekt Yoga ein. Drei Monate lang sucht sie nach einem besseren Körpergefühl und kämpft jeden Tag aufs Neue gegen den inneren Yoga-Schweinehund. Was passiert, wenn das Moppel-Ich auf eine Yogamatte trifft und in die unbekannte Welt der Asanas eintaucht, erzählt die Bestsellerautorin gewohnt locker, selbstironisch und immer mit einem Augenzwinkern. Ihr Tagebuch beweist, dass Yoga bei jeder Kleidergröße Spaß machen kann.

Kurzvita

Susanne Fröhlich ist erfolgreiche Moderatorin, Journalistin und Autorin. Sowohl ihre Sachbücher als auch ihre Romane wurden alle zu Bestsellern und großen Publikumserfolgen. Sie lebt in der Nähe von Frankfurt am Main.

Buch-Info

Susanne Fröhlich: Der Hund, die Krähe, das Om... und ich!
Mein YOGA-Tagebuch
Originaltitel: Der Hund, die Krähe, das Om... und ich!
Originalverlag: Gräfe und Unzer Verlag, München 2011
Paperback, Klappenbroschur, 176 Seiten, 17,0 x 21,0 cm
4-farbig, ca. 40 Farbfotos und Illustrationen
ISBN: 978-3-442-17693-9
€ 12,00 [D] | € 12,40 [A] | CHF 16,50* (* empf. VK-Preis)
Verlag: Goldmann
Erscheinungstermin: 15. Mai 2017

Quelle: Goldmann