Kunst & Kultur

Kunst

  • Lessingtheater im November

    Die Werke galten seit Ende des Zweiten Weltkrieges als verschollen und ihr geschätzter Wert liegt bei einer Milliarde Euro. Wem gehören die Kunstschätze wirklich und was passiert mit Cornelius Gurl...

  • Noch Karten für "Die Hauptstadttenöre"

    Mit ihrer Konzertgala "So leuchten die Sterne" werden die Hauptstadttenöre am Samstag, 14. Oktober in der Aula des Gymnasiums Salzgitter-Bad ihr Publikum mit den schönsten Arien aus Oper, Operette ...

  • Theater-Bar "Variété" eröffnet am 5. Oktober 2017

    Ab 5. Oktober 2017 startet die Theater-Bar Variété im Kleinen Haus des Staatstheaters unter neuer gastronomischer Leitung von Oliver Strauß und Tim Lemke. Der Name spiegelt einerseits die Nähe z...

  • Kultursommer 2018: Jethro Tull kommt

    Der Kultursommer 2018 vor Schloss Salder in Salzgitter wirft seine Schatten voraus. Ab dem 30. September gibt es Tickets für die Freiluftveranstaltung mit der britischen Rockband Jethro Tull und Ia...

  • Staatsorchester erhält Förderung

    Die Idee ist ungewöhnlich und bestechend zugleich und wird nun mit 55.000 Euro aus dem Förderprogramm Exzellente Orchesterlandschaft Deutschland von der Bundesbeauftragen der Bundesregierung für ...

  • 31. Internationales Filmfestival

    Vom 17. bis 22. Oktober findet das 31. Internationale Filmfestival Braunschweig statt. Stargast ist in diesem Jahr Nina Hoss, die für ihre darstellerischen Leistungen und Verdienste um die europäis...

  • Luther-Stelen suchen neues Zuhause

    Zehn Tage lang trotzten die Luther-Stelen, die anlässlich des Jahrestags des Einzugs der Reformation in Braunschweig aufgestellt waren, vor dem Residenzschloss Wind und Wetter. Nun ist das Projekt ...

  • Tetzel-Kiste in der Innenstadt

    In dieser Woche wird die Tetzel-Kiste erneut in der Innenstadt Braunschweigs der Öffentlichkeit präsentiert. Ab Freitag, 22. September, steht sie an der Kirche St. Ulrici-Brüdern nahe dem Bugenhage...

  • Kultviertelnacht auf dem Friedrich-Wilhelm-Platz

    Mit erweitertem Konzept und starken Partnern lädt die Kultviertelnacht 2017 am Samstag, 16. September, auf den Friedrich-Wilhelm-Platz sowie in die Villa von Amsberg und den benachbarten Commerzban...

  • "Der Norden liest": Lesetour des "Kulturjournals"

    Vom 10. Oktober bis zum 13. Dezember,2017 erzählt "Der Norden liest" an acht Abenden in vier norddeutschen Bundesländern Geschichten vom Weggehen und Wiederankommen, sucht nach Orten oder auch Tex...

  • Petra Morsbach erhält Wilhelm Raabe-Literaturpreis

    Der mit 30.000 Euro dotierte Wilhelm Raabe-Literaturpreis, gestiftet von Stadt Braunschweig und Deutschlandfunk, geht an Petra Morsbach für ihren Roman "Justizpalast" (erschienen 2017 im Albrecht K...

  • Die Tetzel-Kiste auf dem Magnikirchplatz

    Ab Mittwoch, 13. September, wird das Kunstobjekt "Tetzel-Kiste" für zwei Tage auf dem Magnikirchplatz zu sehen sein und als offener Kommunikations- und Informationsort zum Thema Reformation dienen....

  • Soziokulturelles Zentrum kommt

    Der Verein KufA e. V., der den Betrieb des Soziokulturellen Zentrums im Westlichen Ringgebiet übernehmen wird, hat mit der Stadt Braunschweig einen Vertrag zur Gebrauchsüberlassung unterzeichnet. D...

  • Joseph Haydns Oratorium "Die Schöpfung"

    Am Donnerstagabend bereiteten 800 Sängerinnen und Sängern mit der erste großen gemeinsamen Chorprobe auf Joseph Haydns Oratorium "Die Schöpfung" vor. Das Megakonzert mit Chören aus der Landesskirch...

  • Klangkunst auf Braunschweigs Friedhöfen

    Am Freitagabend ist die Austellung "klangstaetten | stadtklaenge" feierlich in der Realschule Sidonienstraße eröffnet worden. Ähnlich wie beim letztjährigen Braunschweiger Lichtparcours gibt es vie...

  • Zeichen-, Mal- und Fotowettbewerb zum Thema Wasser

    Das Element Wasser ist so lebenswichtig wie vielfältig und fasziniert Menschen auf verschiedenste Weise. Mit dem Ziel diese Faszination in sichtbare Kunstwerke zu bannen, rief die Stadtbad GmbH End...

  • Niedersächsische Musiktage 2017

    Die 31. Niedersächsischen Musiktage widmen sich vom 2. September bis 1. Oktober 2017 dem Thema "Raum". Die Intendantin Katrin Zagrosek hat ein Programm konzipiert, das zeigt, wie Musik Raumwahrnehm...

  • Programmhighlights der „Cloud der Wissenschaft"

    In diesem Jahr feiert Braunschweig das Jubiläum "10 Jahre Stadt der Wissenschaft". Die Stadt Braunschweig zeigt dafür mit der ForschungRegion Braunschweig e.V. und weiteren Partnern aus Wissenschaf...

  • Ausstellungen zur Reformation

    Die Ausstellung "Reformation im Wandel Gedenken und Reformationsjubiläen in Braunschweig" kann ab Dienstag, 5. September (bis zum 28. September 2018) während der Öffnungszeiten des Stadtarchivs i...

  • EUROTREFF: Chorfestival steht in den Startlöchern

    Der EUROTREFF, das internationale Festival für junge Chöre, steht unmittelbar bevor. Der Veranstalter des Festivals, der Arbeitskreis Musik in der Jugend e.V. befindet sich in den letzten Vorbereit...

  • Tag des offenen Denkmals in Goslar

    Jedes Jahr am zweiten Sonntag im September findet der "Tag des offenen Denkmals" statt. Das Motto der diesjährigen Veranstaltung lautet "Macht und Pracht". Historische Bauten und Stätten öffnen an ...

  • Open-Air-Lesefestival "StadtLesen" in Wolfsburg

    Auf die Bücher, fertig, los: Die Aktion "StadtLesen" verwandelt vier Tage im September den Hugo-Bork-Platz in Wolfsburg in eine gemütliche Open-Air-Leselounge. Erstmals in diesem Jahr wird Wolfsbur...

  • Salon Salder 2017: Der Zustand der Stille

    Was hören wir, wenn wir nichts hören? - Die Ausstellung "Salon Salder 2017" im Städtischen Museum Schloss Salder in Salzgitter-Salder zeigt wieder Kunst aus Niedersachsen. Auch diesmal gibt es ei...

  • Wilde Stabpuppen und leuchtendes Hexenfeuer

    Kinder und Jugendliche, die nach neuen Ideen und Anregungen suchen, wie sie Dinge dekorieren oder aus ungewöhnlichen Materialien Dekoratives gestalten können, erhalten in den neuen Kursen der Kunst...

  • Wolfenbüttel feiert die lange Nacht der Kultur

    Wolfenbüttel freut sich auf die nahende Kulturnacht. Bereits zum neunten Mal öffnen am 16. September 2017 rund 50 Veranstaltungsorte ihre Pforten und bieten ein vielfältiges und umfassendes Kulturp...

  • Braunschweiger Opern-Nacht

    Das diesjährige Burgplatz-Open-Air ist neben dem sommerlichen Musicalhighlight auch der Auftakt für eine neue künstlerische Leitung am Staatstheater Braunschweig. Erleben Sie an der Braunschweiger ...

  • Lichtblick-Konzert "Bilder und Töne"

    Die Idee der Lions Clubs feiert in diesem Jahr ihr 100-jähriges Bestehen. Zahlreiche Projekte im gesellschaftlichen, sozialen und kulturellen Bereich konnten durch das Engagement der Lions ins Lebe...

  • »100 Schüler in die Oper«

    100 Schülerinnen und Schüler sind auch in diesem Jahr im Rahmen des Projekts 100 Schüler in die Oper von BS Energy und dem Staatstheater Braunschweig zum Burgplatz Open-Air eingeladen worden. Auf...

  • Projekt "Tetzel-Kiste" nimmt Gestalt an

    Die Tetzel-Kiste, ein Projekt im Rahmen des Jubiläumsjahres der Reformation, befindet sich kurz vor ihrer Fertigstellung. Der Graffiti-Künstler Olf Lupin nahm nach drei Wochen Arbeit die letzte Spr...

  • "Macht und Pracht" am Kaiserdom Königslutter

    Architektur und Kunst drücken seit jeher den Wunsch ihrer Erbauer, Erschaffer und Auftraggeber aus, Schönheit, Wohlstand, weltliche und religiöse Machtansprüche abzubilden. Dies geschieht durch For...

  • Furiose Premiere von "Hairspray"

    Das Staatstheater Braunschweig hat unter der neuen Führung von Generalintendantin Dagmar Schlingmann am Samstagabend die neue Spielzeit mit einer furiosen Premiere des Musicals "Hairspray" eingelei...

  • Das Kunstobjekt "Tetzel-Kiste"

    Die Ablasstruhe des Predigers Johann Tetzel, in der man die Ablassgelder verwahrte, ist bis heute ein markantes Symbol im Kontext der Reformation. Sie dient in diesem Jahr als Vorlage für eine neug...

  • Luther-Stelen - Kunstprojekt

    Martin Luthers 95 Thesen, in denen er gegen den Missbrauch des Ablasses argumentierten, wurden 1517 erstmals in Umlauf gebracht. Die Veröffentlichung der Thesen war ein zentrales Ereignis in der Fr...

  • HarzerKlosterSommer: Kloster al a cARTe

    Mit dem musikalisch kulinarischen Ereignis "Kloster a la cARTe" zeigen die Klöster reihum ihre besondere atmosphärische Seite: die Gäste erwartet am 16. September im Kloster Brunshausen/Gandershe...

  • 1. Kultviertel-Quartiersforum

    Das Quartiersforum ist zurück: Zu Zeiten des Förderprogramms "Kooperation im Quartier" des Bundesbauministeriums wurde regelmäßig zu der Veranstaltung geladen, in der über Neuigkeiten und aktuelle ...

  • Lessingtheater im September - Die neue Spielzeit

    Den Start in die neue Spielzeit 2017/18 möchte das Lessingtheater Wolfenbüttel wieder gebührend mit seinem Publikum feiern! Daher lädt das Lessingtheater dazu ein, einzuchecken und abzuheben, wenn ...

  • Die Cloud der Wissenschaft

    2007 wurde Braunschweig durch den Stifterverband für die Deutsche Wissenschaft zur "Stadt der Wissenschaft" gekürt. Der Titelgewinn war nur möglich, weil sich eine einzigartige gemeinschaftliche In...

  • Urbanes Gärtner als Perspektive

    Am 12.August findet zeigt das Protohaus im Rahmen des diesjährigen Open-Air Kino Programms, den Film "Urban Roots", der die Urban Gardening Bewegung in Detroit dokumentiert. Was passiert, wenn ein...

  • Literaturfest vom 1. bis 3. September

    Am ersten Septemberwochenende findet in der Kniestedter Kirche auch in diesem Jahr wieder das Literaturfest Salzgitter mit drei Veranstaltungen in Folge statt. Den Beginn machen am Freitag, 1. Sep...

  • Braunschweiger Krimifestival 2017

    Falls Sie gefragt werden, wo Sie in der Zeit vom 22. Oktober bis zum 03. November waren, sollten Sie sich schon mal eine gute Antwort parat legen. Das Braunschweiger Krimifestival wird im Herbst zu...

  • Buskers Braunschweig

    Nach dem großen Erfolg im letzten Jahr folgt am Samstag, den 05. August 2017, sowie am Sonntag, den 06. August 2017 die Wiederholung des Straßenmusikfestivals "Buskers Braunschweig" initiiert durch...

  • Neuer Kulturkalender für das Schloss

    Mit der aktuellen Ausgabe des Kulturkalenders Schloss gibt das Dezernat für Kultur und Wissenschaft einen Überblick über die zahlreichen Veranstaltungen der Kultureinrichtungen im Schloss in der Ze...

  • 22. Sommerlochfestival | CSD Braunschweig

    Das Sommerlochfestival | CSD Braunschweig engagiert sich seit nunmehr zwei Jahrzehnten unermüdlich für die Rechte und die Anerkennung lesbischer, schwuler, bisexueller und trans* Menschen (kurz LGB...

  • Kultursommer Wolfenbüttel gestartet

    Ein bisschen verrückt, innovativ, überschäumend echt und frei in ihrem hochenergetischen, akustischen Klanggebilde so präsentierten sich Gurdan Thomas am Freitag, 30. Juni 2017, beim Kultursommer...

  • Ausstellung "SPIRIT IN THE SKY"

    Unter dem Titel "SPIRIT IN THE SKY" sind in der Stadtbibliothek Salzgitter-Bad (Marktplatz 11) vom 13. Juli bis zum 13. Oktober Bilder und Skulpturen der Künstlerin Ursula Weigelt zu sehen.

  • Schulprojekt »KINEMA« wird zum Verein

    Das niedersächsische Schulprojet KINEMA gibt es seit 2004/05 und hat im Rahmen der Regionalpartnerschaft zwischen der Region Haute-Normandie und dem Land Niedersachsen begonnen. Ziel des Projekts...

  • Sommerkino geht in die sechste Runde

    Das Sommerkino Braunschweig startet in diesem Sommer in die nunmehr sechste Runde! An insgesamt sieben Sommerabenden erwartet die Besucher im Garten des Kunstvereins Braunschweig eine bunte Vielfal...

  • 9. HarzerKlosterSommer beginnt am 15. Juni

    Sechs Klöster in Niedersachsen und Sachsen-Anhalt bieten von Juni bis September 2017 gemeinsam unter dem Namen "HarzerKlosterSommer" ein großes Kulturprogramm an. Die Eröffnungsveranstaltung findet...

  • Ausstellung "Der Kommunismus in seinem Zeitalter"

    Vom 16. Juni bis 16. August 2017 präsentieren der städtische Fachbereich Kultur und die Volkshochschule Braunschweig in der Alten Waage die Ausstellung "Der Kommunismus in seinem Zeitalter", heraus...

  • Der Wolfenbütteler KulturSommer

    Umsonst und draußen lautet in diesem Jahr das Motto des KulturSommers. Aufgrund von Bauarbeiten zieht der KulturSommer vom Schlossinnenhof auf den Vorplatz des Lessingtheaters und präsentiert dor...

  • "Wolfenbütteler Mordgruben" - Kasematten-Führung

    Wer immer schon einmal die "Wolfenbütteler Mordgruben" besichtigen wollte, der kann sich jetzt noch einen Platz in der nächsten Kasematten-Erlebnisführung am Freitag, 16. Juni 2017, sichern. Die H...

  • Gernot Baars & Jonas Karnagel

    Im Kunsthaus BBK eröffnet am 08.06.2017 um 20 Uhr die Doppel-Ausstellung "der & der von cross bis kleb, von stoff bis over" der beiden Braunschweiger Künstler Gernot Baars und Jonas Karnagel.

  • Literaturfest im September in Salzgitter

    Am ersten Septemberwochenende findet in der Kniestedter Kirche auch in diesem Jahr wieder das Literaturfest Salzgitter mit drei Veranstaltungen in Folge statt. Den Beginn machen am Freitag, 1. Sep...

  • Foyer-Sonderausstellung zu Eintracht Braunschweig

    Ab sofort ist im Foyer des Altstadtrathauses eine kleine Sonder-Ausstellung zur Braunschweiger Eintracht zu sehen. Gezeigt werden unter anderem Stücke, die an die legendären Spiele des Jahres 1967 ...

  • Programm vom Schloss-Spektakel steht

    Vom 28. bis 30. Juli wandelt sich der Bürgerpark rund um das Schloss Richmond wieder in einen magischen Ort voller Überraschungen.Das Programm steht fest und bietet noch mehr als in den vergangenen...

  • Städtische Musikschule sucht Musicaldarsteller

    Es ist wieder soweit: In der Musikschule der Stadt Salzgitter beginnen die Proben für das neue Kindermusical. Dieses Jahr entführt das Stück "Wimba und das Geheimnis im Urwald" von Gerhard A. Meye...

  • „Aufgetrumpft – Braunschweiger Spielkarten“

    Die Sonderausstellung "Aufgetrumpft Braunschweiger Spielkarten vom 18. bis 19. Jahrhundert" ist vom Freitag, 26. Mai, bis zum Sonntag, 25. Juni, im Städtischen Museum im Altstadtrathaus, Altstadt...

  • Internationaler Museumstag in 3Landesmuseen

    Am Sonntag, dem 21. Mai, feiern die 3Landesmuseen den 40. Internationalen Museumstag mit einem abwechslungsreichen Familienprogramm, der mit dem diesjährigen Motto "Spurensuche. Mut zur Verantwortu...

  • Deutscher Mühlentag am Schloss Salder

    Die fast 450 Jahre alte "Osterlinder" Bockwindmühle steht beim Deutschen Mühlentag im Mittelpunkt der Veranstaltung am Pfingstmontag, 5. Juni, am Städtischen Museum Schloss Salder. Es werden sich d...

  • Wincent Weiss bei "stars@ndr2 - live in Gifhorn"

    Der erste Act für das Open-Air-Event "stars@ndr2 - live in Gifhorn" ist bestätigt: Mit Wincent Weiss holt NDR 2 einen der zurzeit populärsten deutschsprachigen Künstler nach Gifhorn - am Sonnabend,...

  • JägerMusic bringt "BRETT" zum Summertime Festival

    Das Summertime Festival legt noch einen drauf: Dank JägerMusic wird am 10. Juni neben den bereits bestätigten Bands auch "BRETT" beim Summertime Festival im Seeliger Park Wolfenbüttel auftreten und...

  • 37. Braunschweig International

    Von haitianischen Beignets, über arabische Basboussa und chinesischen Sesambällchen, bis hin zu russischen Piroggen, an diesem Samstag darf auf dem Braunschweiger Kohlmarkt wieder einmal rund um de...

  • Das Junge Orchester und das "gelobte Land"

    Nachdem das Junge Orchester der Musikschule der Stadt Salzgitter schon im Jahr 2013 erfolgreich am Deutschen Jugendorchesterpreis der "Jeunesses Musicales Deutschland" teilgenommen hatte, ist das O...

  • „Christel Lechner – Alltagsmenschen“

    Die Alltagsmenschen tummeln sich wieder auf Braunschweigs Plätzen und Märkten. Christel Lechner kehrt mit 60 ihrer wonnigen Betonmenschen in die Stadt zurück. Als Christel Lechner im Frühsommer 20...

  • Ausstellung "Apparat"

    Zu Beginn der 1970er-Jahre montiert die Filmemacherin und Künstlerin Margaret Raspé (*1933) eine Super 8 Kamera an einem Bauhelm vor ihrem Auge und nimmt Aktivitäten wie Geschirrspülen, Malen oder ...

  • Ausstellung zum Lutherjahr 2017 in der Stabi

    Die Stadtbibliothek Braunschweig widmet sich dem Leben Martin Luthers und zeigt bis 1. Juli nahezu 50 originale Federzeichnungen über das Leben des Reformators aus der Hand des renommierten Illustr...

  • Ausstsellung: Lokalrivalen für kurze Zeit

    In der Sonderausstellung im Stadtmuseum Schloss Wolfsburg werden die Besucher zurück versetzt in den Herbst 1960. Ganz Wolfsburg kennt seit Tagen nur ein Gesprächsthema: Rot-Weiß gegen Grün-Weiß, 1...

  • "KulturImZelt"- Festival 2017

    Egal ob Jazz, Pop, Klassik, Lesungen, Comedy, Kabarett oder Theater - seit 1999 begeistern sowohl renommierte Künstler als auch vielversprechende Neuentdeckungen das Braunschweiger Publikum beim Fe...

  • "Imaginäre Welten" in der Kunst-Station Wolfsburg

    Die Städtische Galerie lädt am Dienstag, 4. April um 18 Uhr zur Eröffnung der neuen ortsspezifischen Rauminstallation "TANGKAI IDE" von Fabian Lehnert in die Kunst-Station, Hauptbahnhof Wolfsburg e...

  • Burgplatz-Open-Air 2017: Musical "Hairspray"

    Nach dem großen Erfolg des letztjährigen Musicals Hair , präsentiert das Staatstheater Braunschweig gemeinsam mit dem regionalen Energieversorger BS ENERGY beim diesjährigen Burgplatz Open Air mit...

  • Städtische Galerie zeigt: JUNGJIN LEE "ECHO"

    Gemeinsam eröffneten am Dienstagabend (07.03.) Susanne Pfleger, Direktorin, Städtische Galerie Wolfsburg und Thomas Seelig, Direktor und Kurator, Fotomuseum Winterthur im Beisein der Künstlerin Jun...

  • TheaterFLAT für Studierende der Ostfalia

    Ab dem 1. März gilt die TheaterFLAT auch für die Studierenden der OSTFALIA Hochschule in Wolfsburg, Wolfenbüttel und Salzgitter. Die OSTFALIA Hochschule folgt auf die Kooperationen des Staatstheate...

  • Mitspieler für Heinrich-Festspiele gesucht

    Die Heinrich-Festspiele um Heinrich den Löwen finden auch zu Pfingsten 2017 statt mit dem 4. Teil der Heinrich-Saga! Am Pfingstsamstag wird das neue Stück aus der Feder von Thomas Ostwald, "Der L...

  • Kultursommer vor Schloss Salder

    Ein weiterer neuer Film ist im Youtube-Kanal der Stadt Salzgitter eingestellt. Zu sehen ist nun eine Vorschau (https://youtu.be/wtPAVTfw5YQ) auf den Kultursommer vor Schloss Salder vom 4. bis 17. A...

  • Frühlingsmarkt im Schloss Fallersleben

    Wenn im Schloss Fallersleben die Kunsthandwerker zu Besuch sind, wird der Frühling eingeläutet:An diesem Wochenende am Samstag, 25. Februar, von 13-18 Uhr und am Sonntag, 26. Februar, von 11-18 Uhr...

  • Werke von Heinrich Heidersberger in Toyohashi

    Im Rahmen der freundschaftlichen Beziehungen zwischen Toyohashi und Wolfsburg wird am Samstag, 25. Februar im Toyohashi City Museum of Art and History ein besonderes Ausstellungsprojekt eröffnet. D...

  • "Deine eigenART" kehrt zurück

    Für Liebhaber von Handgemachtem ist der Deine eigenART-Markt das etwas andere Einkaufserlebnis. Ob selbstgefertigter Schmuck, Mode, Fotokunst, Illustrationen, Upcycling-Produkte oder handgemachtes ...

  • Foto-Reportage über das "weiße Gold"

    Seine Kindheit und die Rübenkampagnen jener Zeit haben Klaus-Peter Schleicher zu der Foto-Reportage "Die Rübe das weiße Gold Norddeutschlands " inspiriert. Die 48 schönsten Aufnahmen daraus sind ...

  • Micro Displays - Nail Art und Henna Painting

    Die Städtische Galerie Wolfsburg hatte in Dein.Raum, dem kommunikativen und kooperativen Ort im Südflügel von Schloss Wolfsburg, ein temporäres Nagelstudio und ein Studio für Henna Painting eingeri...

  • KulturImZelt sucht wieder Musiker der Region

    Es ist still. Dann schallt der erste Ton der Rhythmus-Gitarre durch den prall gefüllten Biergarten. "Damit hätte ich jetzt nicht gerechnet!", "bewegend", "emotional" und "fantastisch", hört man die...

  • 11. Warmer Winter beginnt am 10. Februar

    Das Sommerlochfestival | CSD Braunschweig ist vielen Menschen in und um Braunschweig längst ein Begriff, und auch sein kleiner Bruder in der kühleren Jahreszeit ist schon lange mehr als ein Geheimt...

  • Grünberg verabschiedet sich als Chorleiter

    Der Chor der TU Braunschweig gibt am 29. Januar 2017 in der St. Andreas Kirche in Braunschweig sein Semesterabschlusskonzert. Für den Chorleiter Sebastian Grünberg bildet dieses Konzert seinen pers...

  • Meldung von Veranstaltungen erbeten

    Am 31. Oktober 1517 veröffentlichte Martin Luther seine 95 Thesen und legte damit den Grundstein für den Beginn der Reformation. In der Stadt Braunschweig verkündete 1528 Johannes Bugenhagen, Stadt...

  • Hoffmann-von-Fallersleben-Museum Vorausschau 2017

    Ungewöhnliches Jubiläumsprogramm zeigte Hoffmann von Fallersleben in seiner Aktualität und begeisterte großes und vielfach neues und weit angereistes Publikum Dass ein Datum, der 26. August, im ver...

  • Viele Top-Stars beim Kultursommer 2017

    Viele Top-Acts im August: Max Giesinger, Heinz Rudolf Kunze, Michael Patrick Kelly, das Schlager-Erfolgsduo "Die Amigos" und die britische Hardrock Band Uriah Heep treten unter anderem beim Kultu...

  • Bachzeit 2017: Kantaten-Konzertreihe

    Anlässlich des diesjährigen 500. Jubiläumsjahr der Reformation starten das Staatsorchester Braunschweig und der Dom St. Blasii, die eine langjährige gute Zusammenarbeit verbindet, gemeinsam eine K...

  • Führungen 12 x Braunschweig

    Bereits zum 5. Mal heißt es "12 x Braunschweig" in 2017. Gemeinsam mit den Stadtteilheimatpflegern können Bürgerinnen und Bürger auf Entdeckungstour in Braunschweig gehen und ein Jahr lang, jeden M...

  • Niederdeutscher Thriller "Lauras düster Sied"

    Sechs Monate nach dem Tod seiner Tochter zieht sich der Bestsellerautor Matthias Bredau in eine Ferienwohnung auf der Insel Föhr zurück. Dort will er sein neuestes Buch zu Ende schreiben und auch s...

  • Bildräume der Künstlerin Margret Parpart

    Der Raum im Raum ist nicht nur das Thema der in Acryl auf Leinwand gearbeiteten Bildräume Margret Parparts, die Bilder selbst werden in dieser Ausstellung mit ihren Fächern, Ausbuchtungen, Faltunge...

  • Lessingtheater im Januar 2017

    Der Start in das neue Jahr 2017 wird im Lessingtheater mit einer Vielfalt von besonders attraktiven Veranstaltungen eingeläutet: Die Russische Kammerphilharmonie St. Petersburg spielt in ihrem Neu...

  • TheaterFLAT für Studierende von HBK und Ostfalia

    Nach dem erfolgreichen Start der TheaterFLAT für Studierende der Technischen Universität Braunschweig (TU), folgen weitere Kooperationen des Staatstheater Braunschweig mit den Hochschulen in der Re...

  • HAUM feiert Eröffnung mit "Woche der Offenen Tür"

    Sieben Jahre hat der Umbau gedauert, nun wird am 22. Oktober eines der zwanzig bedeutendsten und ältesten Kunstmuseen Deutschlands offiziell wiedereröffnet. Die Rede ist am Herzog Anton Ulrich-Muse...

  • Kochheim wechselt zur "Danish National Opera"

    Philipp Kochheim, Operndirektor am Staatstheater Braunschweig, wechselt an die dänische Nationaloper Den Jyske Opera ( Danish National Opera ). Ab der Spielzeit 2017 / 2018 wird er General Manage...

  • Lassen Sie sich vom HAUM verführen...

    Der Countdown für die Eröffnung des Herzog Anton Ulrich-Museums (HAUM) läuft. Und noch bevor es am 23. Oktober losgeht, versucht das Museum seine zukünftigen Besucher mit der Kampagne "Lassen Sie s...

  • TheaterFLAT für Studierende: Kostenlos ins Theater

    Mit der neuen TheaterFLAT ermöglicht das Staatstheater Braunschweig Studierenden der Technischen Universität freien Eintritt in alle Vorstellungen des Hauses. Zu Beginn des Wintersemesters 2016 / 2...

  • Dirk Wink-Hartmann: "BE CAREFUL!"

    Die Malerei hat Dirk Wink-Hartmann heiß erwischt. Die Kunst hat ihn gefunden, obwohl er gar nicht danach suchte. Ein Zufall. Jetzt kann er nicht mehr davon lassen und ist überwältigt, wie schnell e...

  • Schlossmuseum wird 5 Jahre alt

    Das Schlossmuseum Braunschweig will seine Anziehungskraft als attraktiver Ort der Geschichtsvermittlung stärken. Mit diesem Ziel präsentiert Museumsleiterin Anne-Kristin Rullmann ein neues Themenpr...

  • Kemenate Hagenbrücke eröffnet

    Eines der ältesten Gebäude Braunschweigs ist wieder für die Öffentlichkeit zugänglich. Am Freitagmittag wurde die restaurierte und umgestaltete Kemenate Hagenbrücke feierlich eröffnet. Neben der ...

  • Wiedereröffnung des Lessingtheaters Wolfenbüttel

    Nach seiner Schließung 2007 erstrahlt das Wolfenbütteler Lessingtheater jetzt nicht nur nach dreijähriger Sanierungszeit im historischen Glanz, sondern möchte ab dem 24. Mai 2013 mit attraktiven Fe...

  • Die Liebe zur Fotografie - Heidersberger

    Seit vielen Jahrzenten hat sich die Kunst der Fotografie etabliert und entwickelt sich stetig weiter. Das Bild, zu seinen Anfängen ängstlich und skeptisch betrachtet, ist heute nicht mehr wegzudenk...