Sie sind hier: Startseite » Fotogalerien » Mai 2017

13.05 | Museumsfest im Museum Schloss Salder

Bereits zum 37. Mal lud das Museumsfest am und im Schloss Salder in Salzgitter zu einer Zeitreise ein. Sie begann diesmal in der Steinzeit. Im Eiszeitgarten des Museums wurde gezeigt, wie das Leben in der damaligen Zeit war. Dort wurde Feuer aus Zunder gemacht sowie Schwirrhölzer und Talismane geschnitzt.

Weiter ging es nur wenige Schritte weiter in das Mittelalter. Im Schlossgarten maßen sich die Ritter der Schwertkampfgruppe "Freyschar zu Bokenrode" im Kampf. Handwerker zeigten ihr Können und die Gruppe "Brunswieker Allerley" liess die Besucherinnen und Besucher gerne einen Blick in ihre Kochtöpfe werfen.

Für allerlei Kurzweil sorgten bei den kleinen Museumsbesuchern die "Schildautaler", das Wikinger-Karussell und vieles mehr.

Fotos: Wendie Hidalgo
Text: PM