Gemeinsam forschen mit Oma und Opa

Den eigenen Schatten einfrieren und mit lustigen Figuren bunte Schatten werfen, geht das? Klar! In der Forscherzeit für Großeltern und ihre Enkelkinder im phaeno dreht sich am Freitag, 12. Mai 2017, alles um das Thema Licht. Gemeinsam mit einem phaeno Mitarbeiter begeben sich die Teilnehmer auf eine spannende Reise durch den großen phaeno Bereich Licht. An ausgewählten Exponaten erleben sie spannende Zusatzversuche, die speziell für die Forscherzeit präsentiert werden.

Forschen mit Oma und Opa (Foto: Matthias Leitzke)

„Mit viel Spaß werden Oma und Opa gemeinsam mit ihren Enkelkindern Überraschendes erleben, was sie vielleicht auch so nicht erwartet haben“ verspricht phaeno Mitarbeiter Davy Champion.

Die Aktion ist im Tageseintritt enthalten. Anmelden kann man sich im phaeno Service-Center unter 05361 / 890 100. Die reservierten Plätze werden bis 30 Minuten vor Veranstaltungsbeginn frei gehalten. Sind noch Plätze frei, ist eine spontane Teilnahme möglich.

Termine

"Schattenspiele" Gemeinsames Experimentieren mit Licht, Farben und Schatten.
Freitag, 12.05.2017 | 15.00-16.00 Uhr | im Tageseintritt enthalten | Kinder ab 6 Jahre mit ihren Großeltern

"Auf den Spuren des Regenwurms" Workshop im LifeLab
Freitag, 16.06.2017 | 15.00-16.00 Uhr | im Tageseintritt enthalten | Kinder ab 6 Jahre mit ihren Großeltern

Quelle: phaeno